TOP Ö 16: Änderung des Gesellschaftsvertrages der Lutherstadt Wittenberg Marketing GmbH

Beschluss: Einstimmig angenommen